\"".$alt."\""; } ?> Obst- und Gartenbauverein Waltenhofen


Startseite
Chronik
Wir über uns
Wir bieten
Gallerie
Kontakt
Impressum
Datenschutz




Die neue Satzung

Die neue können Satzung können Sie hier runter laden.





Anmeldeformular

Sie möchten gerne Mitglied werden?

Nichts leichter als das! Einfach das Anmeldeformular runter laden, ausfüllen und abgeben
















  Datenschutz:


Der Vorstand des Verein für Gartenbau und Landschaftspflege hat in seiner Sitzung am 16. August 2018 nachfolgende Datenschutz-Richtlinie beschlossen:

Mit der Datenschutz-Richtlinie soll ein Überblick über die im Verein verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie über die Rechte der betroffenen Mitglieder gegeben werden.:
  1. Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung durch den Verein ist der Vorstand, vertreten durch den Stefan Pscherer erreichbar telefonisch unter 0831/5207928 sowie per E-Mail info@gartenbauverein-waltenhofen.de
  2. Der Verein verarbeitet personenbezogene Daten zu dem Zweck, dabei nur in dem Umfang, wie er sie im Zusammenhang mit der Begründung, Durchführung und Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses oder zur Ausübung und Erfüllung der sich aus dem Gesetz ergebenden Rechte und Pflichten oder zur Wahrung seiner berechtigten Interessen benötigt. Relevante Daten sind dabei insbesondere die Personalien wie Namen, Adresse, sonstige Kontaktdaten, Bankverbindung, Geburtsdatum, aber auch die Dauer der Mitgliedschaft. Die Erhebung der Daten erfolgt in der Regel unmittelbar beim Mitglied selbst.
  3. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind die datenschutzrechtlichen Erlaubnisnormen des Art. 6 Abs. 1 DS-GVO, soweit erforderlich die Einwilligung des betroffenen Mitglieds.
  4. Innerhalb des Vereins erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf die Daten, die diese zur Erfüllung der in Ziffer 2 genannten Aufgaben brauchen.
  5. Außerhalb des Vereins werden die Daten weitergegeben an

    Kreisverband Oberallgäu Nord , zu dem Zweck Verwaltung der Vereinstätigkeit

    Landesverband für Gartenbau und Landespflege, zu dem Zweck Verwaltung der Vereinstätigkeit

    Eine Absicht des Vereins, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder an internationale Organisationen zu übermitteln, besteht nicht.
  6. Die Daten werden durch den Verein solange verarbeitet, als dies zur Erfüllung der Aufgaben nach Ziffer 2 erforderlich ist. Sind die Daten danach nicht mehr erforderlich, werden sie regelmäßig gelöscht, spätestens nach Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses, es sei denn, deren Weiterverarbeitung ist erforderlich zur Erfüllung von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder zur Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfristen, die bis zu 30 Jahre, im Regelfall jedoch 3 Jahre betragen.
  7. Als betroffene Person hat das Mitglied das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch sowie Datenübertragbarkeit (Art. 15 mit 20 DS-GVO). Auskunfts- und Löschungsrechte stehen allerdings, soweit gesetzlich zulässig, unter den Einschränkungen der §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht für das Mitglied ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO in Verbindung mit § 19 BDSG).
  8. Soweit durch das Mitglied eine Einwilligung erteilt worden ist, besteht das Recht zum jederzeitigen Widerruf, wobei der Widerruf erst für die Zukunft wirkt und die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf davon unberührt bleibt.
  9. Im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft ist das Mitglied verpflichtet, seine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, andernfalls das Mitgliedschaftsverhältnis nicht eingegangen oder aufrecht erhalten werden kann.
  10. Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich eines Profiling besteht nicht.


Hinweis:
Soweit eine solche Datenschutz-Richtlinie für den Verein allgemein besteht, kann auf diese sowohl bei der notwendigen Abgabe einer Datenschutzerklärung gegenüber einem Mitglied als auch bei einem Auskunftsanspruch eines Mitglieds zurückgegriffen werden.


Haftung & Datenschutz

© Copyright: Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken, sowie deren Anordnung auf der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Haftungsausschluss: Die Website wird vom Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen betrieben; jegliche Rechte an der Website stehen dem Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen zu. Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website auftreten. Sämtliche über die Website veröffentlichten Informationen werden vom Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens des Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen. Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen kann diese Website nach eigenem Ermessen und ohne übernahme einer Haftung jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise verändern und deren Betrieb einstellen. Durch das Setzen eines Links zu fremden Websites ("Hyperlinks") macht sich der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen weder diese Website noch deren Inhalt zu Eigen. Ferner ist der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit dieser Websites.

Email-Sicherheit: Der Kunde ist mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt zum Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen eröffnet. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass Emails auf dem übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen setzt derzeit keine Verschlüsselungstechnik ein. Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten Emails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können Emails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Cookies: Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen verwendet auf dieser Website keine Cookies. (Browserspezifische digitale Kennung, die auf der Festplatte des Nutzers gespeichert wird)

Markenschutz: Jedes hier genannte Firmen- oder Markenzeichen ist Eigentum der jeweiligen Firma. Die Nennung von Marken, Namen und Preisen geschieht zu rein informativen Zwecken.

Urheberrecht: Die bereitgestellten Informationen dieser Internetpräsentation sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung bleibt auf die Verwendung zur Auswahl und Beschaffung der angebotenen Informationen beschränkt. Es darf lediglich eine Kopie der auf dieser Internetseite vorgefundenen Informationen auf einen einzigen Computer für den persönlichen, nicht-kommerziellen und internen Gebrauch heruntergeladen werden. Im übrigen dürfen Logos, Graphiken, Text oder Bilder auf diesen Internetseiten nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung durch des Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen kopiert, vervielfältigt, geändert, veröffentlicht, heruntergeladen, versendet, übertragen oder auf sonstige Weise genutzt werden. Links, die auf diesen Internetauftritt verweisen, dürfen nicht den Eindruck erwecken, als seien Teile dieser Informationsseiten Bestandteile des verweisenden Angebotes. Bei Fragen zur übernahme konkreter Inhalte wenden Sie sich bitte an info@gartenbauverein-waltenhofen.de

Datenschutz: Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen legt größten Wert auf die Sicherheit der Daten der Kunden und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der in der Datenschutzerklärung aufgeführten Gesetze.

Datenschutzerklärung: Der Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen gewährleistet, dass sie die anfallenden Kundendaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Kundenanfragen erhebt, bearbeitet, speichert und nutzt sowie nur zu internen Zwecken. Eine Weitergabe der Adressen an Dritte und insbesondere an gewerbliche Adressenhändler oder andere Unternehmen ist ausgeschlossen. Soweit der Kunde eine Datennutzung für interne Zwecke vom Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Waltenhofen nicht möchte, ist der Kunde gemäß § 28, Abs. 4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) berechtigt, dieser Nutzung jederzeit zu widersprechen. Hierzu genügt eine entsprechende Email an info@gartenbauverein-waltenhofen.de zu senden. Der Kunde hat weiterhin die Möglichkeit, jederzeit durch die von ihm selber bestimmten Zugangsdaten die gespeicherten Informationen einzusehen und zu ändern.